Eieiei...welche Überraschung steckt da wirklich drin?

Neben hochwertigem Eiweiß beinhaltet ein Ei Natrium, Calcium, Vit.A, Vit.B2, Vit.B12, Vit.D, Folsäure, Phosphor, Selen, Eisen, Zink, Cholin und natürlich Cholesterin. Das Letztere ziemlich verpönt, obwohl es als Bestandteil der Zellwände und als Baustein vieler Hormone eine wichtige Rolle spielt und erst ( wie so vieles) im Übermaß ungesund wird.

Und hier soll das Ei schuldig sein...

☝️Ernährungsmediziner und Diabetologe Dr. Matthias Riedl räumt mit diesem Irrtum auf: „ Der Verzehr von Eiern ist nicht relevant für den Cholesterinspiegel. Bei manchen Menschen führt es sogar zur Senkung, bei anderen bleibt er gleich oder wird leicht erhöht. Das alles ist aber nicht relevant.“


...also- sehr geehrte Hühnerdamen, ich bedanke mich ganz herzlich für super B(EI)TRAG 😋



33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gut in Form…